JavaScript seems to be disabled in your browser.

You must have JavaScript enabled in your browser to utilize the functionality of this website. Click here for instructions on enabling javascript in your browser.

Rettich Neckarruhm rot Samen, Raphanus sativus, Samen Dürr

Rettich Neckarruhm rot - Raphanus sativus, Samen Dürr


Allgemeines
Schöne, leuchtendrote Farben und feiner Geschmack, raschwüchsig.
Neckarruhm rot ist ein großer, roter und früher Treib- und Freilandrettich mit den besten Eigenschaften. Zart bleibendes, festes Fleisch, sehr ertragreich.
Aussaat b Ende März bis Mitte August direkt an Ort und Stelle. Saattiefe ca. 0,5–1cm. Verfrühung durch Folie/Vlies.
Keimung
Nach 8–10 Tagen bei einer optimalen Temperatur von 12–20°C. Das Saatgut ist sehr lange keimfähig.
Kultur
Reihenabstand 20–30cm, in der Reihe 6–8cm. Bei Bedarf nach dem Aufl aufen rechtzeitig auf Abstand verziehen.
Standort
Möglichst sonnig, im Hochsommer halbschattig. Lockere, humusreiche Böden. Geringer Düngerbedarf.
Ernte
Ernte ca. 6–8 Wochen nach der Aus-saat. Zu dichter Stand und Wassermangel lassen Rettiche schnell schossen.
Verwendung
Als Rohkost, Dekoration und Salat. Hoher Vitamingehalt A, B und C und reich an Mineralstoffen.
Tipp
Mischkultur mit Kresse hält Erdfl öhe fern, da diese den Kresse vorziehen. Rettiche wirken verdauungsanregend.
Lagerhinweis
Saatgut bitte trocken, kühl und im Dunkeln lagern!
Anwendung
Inhalt ca. 400 Korn
Botanischer Name - Raphanus sativus

Marke - Herkunft - Qualität
Dürr Samen Reutlingen
Herstellung
Qualitätsgarantie: Alle Partien werden regelmäßig auf Keimfähigkeit geprüft.
Für Versand und Verpackung von Saatgut berechnen wir eine Pauschale von 2,25 Euro.

Hersteller